Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Ganz Neu Über Uns Bilder E-Wurf Der Eurasier Nachdenkliches Unsere Hunde Aktuell Beethoven v. Wildrosental Picara v. Katharinenholz Oksana vom Rüdenstein Links 2012 Tagebuch Schwarzachtal Kontakt Fuer unsere Gäste Album 

Der Eurasier

Der Eurasier

Der Eurasier ist ein mittelgrosser Familienhund der nach dem VDHStandard 291 gezuechtet wird. Der Eurasier ist nicht lautfreudig und hat einen geringen Jagdbetrieb. Er ist auch als Hund fuer Agility, Obidience und Turnierhundesport einsetzbar. Nicht geeignet ist er fuer denSchutzdienst. Der Eurasier braucht die Naehe seine(r) Menschen und ist auch fuer die Zwingerhaltung ungeeignet.

Entstanden ist die Rasse vor 50 Jahren.durch Kreuzung von Wolfspitz und Chow-Chow. In den 1970-er Jahren kam der Samojede hinzu.

In Arbeit

Rueden werden 52-60 cm gross und 22-30 kg. schwer.´

Huendinnen werden 48-56 cm gross und 22-26 kg. schwer

Weitere Erlaeuterungen zum Standard unter KZG-Eurasier Standard